TwitterYouTube

13.10.2019 12:41

European Arthouse Cinema Day

ANIMATIONS4KIDS

In Zusammenarbeit mit dem LET’S CEE Film Festival werden im Rahmen vom European Arthouse Cinema Day am Sonntag, dem 13. Oktober ausgewählte Animationsfilme ohne Dialoge gezeigt  und zwar bei freiem Eintritt im Village Cinema Wien Mitte (um 14.00 Uhr) & im Stadtkino Villach (um 16.00 Uhr).

Die Kurzfilme stammen aus insgesamt acht zentral- und osteuropäischen Ländern und zeichnen sich durch eine hohe inhaltliche und stilistische Vielfalt aus. Das Angebot umfasst beispielsweise den tschechischen Zeichentrickfilm The House, in dem sich ein Haus auf die Suche nach seinen ehemaligen Bewohnern macht, sowie die Geschichte über die Liebe einer Großmutter zu ihrer Familie in Grandmother aus Bulgarien. Der kroatische Film Easygoing Teddy erzählt von einem kleinen Bären, der einer Biene das Leben rettet, während in Miriam’s Stray Dog aus Estland ein streunender Hund zurück zu seiner Besitzerin findet.

Gezeigt werden folgende Filme:

Fruits of Clouds | Plody mraků | CZE 2017 | 10 min. | Ohne Dialog | Kateřina Karhánková
In einem dunklen, abgeschiedenen Wald lebt eine Gruppe Maulwürfe. Eines Tages wagt sich einer von ihnen hinaus und macht dabei eine wunderbare Entdeckung.

Waikiki | Vaikiki | LAT 2017 | 10 min. | Ohne Dialog | Māris Brinkmanis
An einem verregneten Abend freundet sich eine Marzipankartoffel mit einem Meringue-Mädchen an. Gemeinsam brechen sie zu einer Reise durch die Konditorei auf.

Hee Hee Hatty: What's the Thudding? | Czapu Czipu: Co to tak pada? | POL 2016 | 6 min. | Ohne Dialog | Tomasz Głodek, Bogna Sroka-Mucha
Der Hut des kleinen Hitty kann seine Gestalt sekundenschnell verändern. Diesmal verwandelt er sich in eine Wolke, die für ein unbeständiges Wetter sorgt.

Easygoing Teddy | Medo Trapavko | CRO 2017 | 8 min. | Ohne Dialog | Tomislav Gregl
Ein kleiner Bär rettet einer Biene das Leben, als diese ihren Mittagsschlaf hält. Bald entsteht eine Freundschaft, die das Leben der beiden verändert.

Boxi: Beyond the Desk | Boxi: Az asztalon túl | HUN 2015 | 4 min. | Ohne Dialog | Árpád Koós
Ein Bub und sein Hund erkunden gemeinsam auf ihrem Papierflieger das Universum. Alle Charaktere in dieser Serie können aus Karton nachgebastelt werden.

The House | Domek | CZE 2016 | 5 min. | Ohne Dialog | Veronika Zacharová
Ein einsames Haus läuft durch die Straßen und sucht seine ehemaligen Bewohner. Diese haben hingegen Probleme, sich an das Leben in der Stadt zu gewöhnen.

Koyaa: Wild Sunbed | Koyaa: Divji ležalnik | SLO 2017 | 3 min. | Ohne Dialog | Kolja Saksida
Koyaa möchte sich in seiner Sonnenliege entspannen, doch diese will selbst ihre Ruhe haben. Um den ungebetenen Gast loszuwerden, ist ihr jedes Mittel recht.

Grandmother | Baba | BUL 2017 | 6 min. | Ohne Dialog | Roza Kolchagova
Zufrieden, aber einsam lebt eine Großmutter in ihrem Häuschen am Land und wartet auf die Besuche ihrer Familie. Ein bewegender Film über die kleinen Dinge.

Miriam’s Stray Dog | Miriami kodutu koer | EST 2015 | 5 min. | Ohne Dialog | Andres Tenusaar
Ein streunender Hund sieht einer Familie beim Schneemannbauen zu. Die Familie nimmt ihn mit ins Haus, bis sie entdeckt, warum ihm der Schneemann so gefiel.

----
Der European Arthouse Cinema Day ist die erste gemeinsame internationale Aktivität von Kinobetreibern, um europäische Filme zu fördern und das Kinoerlebnis in Zusammenarbeit mit Verleihern, Produzenten und Rechteinhabern zu fördern. Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 13. Oktober 2019 statt und wird von der CICAE und ihren nationalen Mitgliedsverbänden in Zusammenarbeit mit Europa Cinemas organisiert.

Zurück